ERBRECHT

Im Erbrecht regeln wir für Sie die Angelegenheiten vor und nach dem Erbfall.

Vor dem Erbfall geht es um die Planung und Gestaltung von Testamenten, Erbverträgen, Schenkungsverträgen und Vorsorgevollmachten, sowie Patientenverfügungen. Diese Planung und Gestaltung wird in der heutigen Zeit immer wichtiger, da die Menschen immer älter werden. Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen sind zwei wichtige Instrumente, um persönliche Dinge vor dem eigenen Tod zu regeln.

Nach dem Erbfall geht es vor allem um Erbauseinandersetzungen. Hat der Verstorbene kein Testament errichtet, greift die gesetzliche Erbfolge ein. Wir beraten Sie in diesem Fall gerne, auch wenn es darum geht, zu klären, ob Sie das Erbe antreten oder die Erbschaft ausschlagen möchten.